Wikinger Beil Bude

Wenn andere ihr Auto waschen oder den Rasen mähen steht Sebastian Zober in seiner Wikinger Beil Bude und stellt Beile her – nach Kundenwunsch geformt und verziert.

 

Wikinger Beil BudeSeine Arbeiten sind bei den Kunden sehr beliebt. Er arbeitet nach dem Motto „Geht nicht gibt’s nicht“. Die Beile, die seine Werkstatt verlassen, sehen exakt so aus, wie die Kunden es wünschen.

Sebastian Zober: „Jedes Beil das mich verlässt ist ein absolutes Unikat. Ich Fertige Hand in Hand mit euch zusammen euer Wunsch-Beil. Ganz nach euren Wünschen und Vorstellungen personalisiert.

Auf seiner Facebook-Seite nimmt Basti, wie ihn seine Freunde nennen, Aufträge entgegen. Bevor er mit der Arbeit beginnt, spricht er alle Details mit dem Kunden ab. Die Form der Klinge, das richtige Holz, passendes Leder für den Griff. Erst, wenn alle Details geklärt sind, legt er los. So entstehen wahre Kunstwerke und seine Kunden wissen es zu schätzen.

Super Service, sehr persönlich, klasse Arbeit danke Basti immer wieder gerne!

Die Wikingerbeilbude ein Mann, ein Herz für die Arbeit und ein Unglaublich cooler Typ hat mir einen Herzenswunsch erfüllt und die Idee von Kopf in die Hand erfüllt Bin überglücklich dieses Meisterwerk mein eigen zu nennen ❤️ Vielen Dank Sebastian !!!

Sebastian Zober: „Ganz egal ob für euch, als Geschenk, für Jubiläums Feiern, Hochzeiten, euren Verein, Mittelalter Märkten etc. Bei Interesse schreibt mich einfach an und wir besprechen all das, was für euch wichtig ist privat.

Wikinger Beil Bude


Zurück zur Startseite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.